Straßenarbeiten, Teerarbeiten, Straßensperre
Straßenarbeiten, Teerarbeiten, Straßensperre (Symbolbild)
Werbung

Aktuelle Arbeiten in der Richard-Wagner-Straße in Dudweiler

Die Stadt Saarbrücken arbeitet seit 6. September in der Richard-Wagner-Straße in Dudweiler. Neben barrierefreien Bushaltestellen werden Gehwege und Beleuchtung erneuert. Auch neu asphaltiert wird. Es kann zeitweise zu Beeinträchtigungen der privaten Zufahrten kommen.

Von den Arbeiten betroffen ist der Bereich zwischen der Beethovenstraße und der Liesbet-Dill-Straße.

Zunächst werden Gehwege und Beleuchtung, dann die Bushaltestellen ausgebaut. Die Arbeiten werden in Abschnitten erledigt, damit die Beeinträchtigungen möglichst gering gehalten werden können und die Straßen befahrbar bleiben.

Im Zuge der Arbeiten können die Anlieger ihre Garagen und Zufahrten zeitweise jedoch nicht nutzen. Hierzu informiert die Baufirma die Bürgerinnen und Bürger. Die Zufahrt für Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge ist jederzeit möglich.

Diese Arbeiten dauern rund sechs Wochen.

Nach diesen Arbeiten wird die Straße neu asphaltiert. Hierfür wird die Straße voll gesperrt. Die Landeshauptstadt informiert über diesen Bauabschnitt gesondert.

Die Baustelle dauert voraussichtlich bis 27. Oktober 2018. Die Gesamtkosten betragen rund 400.000 Euro.

Werbung

Stadtauswahl