Aktionstag Wildbienen an der Montessorischule

Am 15.05.2019 veranstalteten die „FÖJ“ler (Freiwilliges Ökologisches Jahr) einen Aktionstag, um auf das Bienensterben aufmerskam zu machen. Organisiert wurde die Aktion von Ann-Christin Benzmüller und Marie Drießler von der Montessori Gemeinschaftsschule in Friedrichsthal.

An der Veranstaltung wurde ein Wildbienenhügel gebaut, damit dort die Bienen zukünftig nisten können. Was viele nicht wissen: Zwei Drittel der heimischen Bienenarten wie z.B. Sandbienen und Hummeln sind auf solche lockere Erdflächen zum Brüten angewiesen.

Eine Zweite Gruppe baute ein Bienenhotel für Mauerbrüter. Eine Bienenweide mit bienenfreundlichen Blumen soll ebenfalls entstehen. Geschützt vor den Schulschafen wird die Fläche durch einen Zaun.

Unterstützt wurden die beiden jungen Frauen von FÖJ-Kolleginnen und Kollegen sowie dem Friedrichsthaler Imkerverein.

Stadtauswahl