Die Stadtwerke Sulzbach informieren
Die Stadtwerke Sulzbach informieren

Ab Montag: E-Fahrradverleih der Stadtwerke Sulzbach öffnet wieder

Gute Nachricht für alle Radfahrer, die in Sulzbach wohnen. Die Stadtwerke öffnen nach der Schließung wegen Corona rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien wieder Ihren kostenlosen Elektro-Fahrrad-Verleih.

Sulzbacher Bürgerinnen und Bürger können dabei zwischen 10 Elektrofahrrädern wählen: Vom Tiefeinsteiger über Tourenräder bis zum E-Mountainbike reicht das Angebot der Stadtwerke. Diese soge­nannten Pedelecs sind in allen Größen verfügbar. Sogar ein elek­trisches Lastenbike gehört dazu. Die Ausleihe erfolgt nach vorheriger telefonischer Reservierung und Hinterlegung einer Kaution von 100 Euro. Bitte beachten Sie, dass im Stadtwerkegebäude Maskenpflicht besteht!

Ein praxistaugliches Elektrofahrrad kostet auch heute meist noch über 2.000 Euro. Eine Investition, die gut überlegt sein will.  Die Stadtwerke geben mit dem Fahrradverleih die Möglichkeit, selbst zu erfahren, welche Art von Elektro­fahrrad und welche Größe für einen optimal geeignet ist.  Alle Sulzbacher können die Räder für einen Tag ausleihen. Wer Strom- und Gaskunde der Stadtwerke ist, kann ein Rad sogar bis zu fünf Tage kostenlos fahren.

Die Sulzbacher Stadtwerke wollen damit einen Beitrag für die Elektro­mobilität leisten. Vielleicht „erfährt“ man so selbst, dass ein gutes Elektrofahrrad auch im Alltag eine Alternative zum Auto sein kann.

Wer mehr wissen, oder ein Fahrrad reservieren will, kann unter 06897 575-122 bei den Stadtwerken Sulzbach anrufen.

Bildquellen:

  • Die Stadtwerke Sulzbach informieren: Peter Diersch


Stadtauswahl