Polizei
Polizei, Unfall

A6 bei Homburg: Schwerer Verkehrsunfall – Fahrer lebensgefährlich verletzt

Am heutigen Samstag (13.10.2018) ereignete sich auf der A6 zwischen der Anschlussstelle Homburg und Waldmohr ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein PKW-Fahrer (57) vermutlich ungebremst unter einen am Stauende rollenden Sattelschlepper. Der Fahrer wurde hierbei lebensgefährlich verletzt.

Die A6 musste für ca. 3 Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Homburg, sowie zwei RTW und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg (06841-1060)

Stadtauswahl

X