Deutsch Deutsch Français Français English English
Fragezeichen

Corona-Bonus im Saarland: Wenn Ministerien schweigen

Laut einer Pressemeldung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie im Saarland erhalten Pflegekräfte in stationären Pflegeeinrichtungen einen um 500 Euro aufgestockten einmaligen Bonus. Nach einem Medienbericht handelt es sich jedoch nur um eine Absichtserklärung – und die Ministerien schweigen auf unsere Anfrage.

Der Herausgeber des Regio-Journals über Themen, die ihn bewegen.

Falsche Hoffnung von März bis Mai…

Rückblick auf März 2020: Peter Altmaier sitzt in der ARD-Talkshow „Hart aber Fair“ und gibt den Bürgerinnen und Bürgern eine Jobgarantie: „Wir haben so viele Reserven, dass wir versprechen können, dass wir alles tun, dass kein Arbeitsplatz und kein gesundes Unternehmen schließen muss und verloren geht.“ Ein Kommentar – Ende Mai 2020.

Weiterlesen »
Der Herausgeber des Regio-Journals über Themen, die ihn bewegen.

Kommentar: Wo bleibt die vielgeforderte Solidarität?

Der saarländische Landtag hat die Anträge der LINKE und AfD zur Aussetzung und Reduzierung der Diäten im Jahr 2020 abgelehnt. Die Mehrheitskoalition aus CDU und SPD setzt damit die Anhebung um ca. 190 Euro pro Monat durch. Von der viel geforderten Solidarität ist wenig zu sehen. Ein Kommentar.

Weiterlesen »