38-Jähriger Mann stirbt nach Drogenkonsum

Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Saarbrücken/Merzig-Wadern (ots) – Ein 38 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Merzig-Wadern ist das 14. Drogenopfer im Jahr 2020.

Am Mittwoch vergangener Woche (06.05.2020) fand eine Angehörige den 38-Jährigen leblos in dessen Wohnung.

Die in der Rechtsmedizin durchgeführte Obduktion ergab eine Drogenvergiftung als Todesursache.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Landespolizeipräsidium Saarland

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.