Werbung

Home » Aus der Region » Regionalverband Saarbrücken » Friedrichsthal » 30jähriger Friedrichsthaler mit Bierkrug geschlagen
Faust, Schlägerei
(Symbolbild)

30jähriger Friedrichsthaler mit Bierkrug geschlagen

Auf dem Burg- und Weiherfest in Illingen setzte es für einen 30jährigen Friedrichsthaler Hiebe: Eine betrunkene 42jährige aus Illingen schlug während einer Auseinandersetzung mit einem Bierkrug um sich und verletzte zwei Personen.

In der Nacht zum Samstag teilte die Frau aus: Mit einem vollen Bierkrug schlug sie zuerst in das Gesicht eines 27jährigen Mannes aus Merchweiler, anschließend schlug sie dem 30jährigen aus Friedrichsthal den Krug links an den Kopf. Anschließend Biss sie dem Friedrichsthaler noch in den Hals.

Beide Männer wurden verletzt. Gegen die Frau wurde Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gestellt.

Bildquellen: