Deutsch Deutsch Français Français English English

Polizei

3 PKW-Aufbrüche in der Nacht von Montag auf Dienstag


Völklingen-Ludweiler (ots) – Gleich 3 Fahrzeugaufbrüche wurden der Polizeiinspektion Völklingen am frühen Dienstagmorgen gegen 05:15 Uhr gemeldet. Bei einem schwarzen Hyundai und einem schwarzen Audi, die in der Hohlstraße geparkt waren, wurde jeweils die Seitenscheibe der Fahrerseite mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen und die in den Fahrzeugen sichtbar abgelegten Geldbörsen entwendet. …

3 PKW-Aufbrüche in der Nacht von Montag auf Dienstag Weiterlesen »


Völklingen-Ludweiler (ots) – Gleich 3 Fahrzeugaufbrüche wurden der Polizeiinspektion Völklingen am frühen Dienstagmorgen gegen 05:15 Uhr gemeldet. Bei einem schwarzen Hyundai und einem schwarzen Audi, die in der Hohlstraße geparkt waren, wurde jeweils die Seitenscheibe der Fahrerseite mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen und die in den Fahrzeugen sichtbar abgelegten Geldbörsen entwendet. Bei dem dritten Wagen (schwarzer Ford), der in der Rhönstraße geparkt war, wurde die Seitenscheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und eine Handtasche gestohlen, die im Fußraum abgelegt war. Der unbekannte Täter erbeutete einen zweistelligen Bargeldbetrag. In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeuginnenraum zu deponieren. Hinweise zu den PKW-Aufbrüchen erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Völklingen

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.