Deutsch Deutsch Français Français English English
Corona

25 Geheilte im Saarland – mehr als 500 Infizierte

Das saarländische Gesundheitsministerium hat bestätigt, das mittlerweile 25 am Corona-Virus infizierte Menschen im Saarland als geheilt gelten. Die Zahl der mit dem „Corona-Virus“ infizierten Personen ist auf 540 gestiegen.
Werbung
 

Im Saarland sind mittlerweile 540 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Diesen Stand von Donnerstag (15 Uhr) veröffentlichte das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten.

Von den erkrankten Personen werden aktuell 57 stationär behandelt, davon 23 intensivmedizinisch. 25 Personen gelten inzwischen als geheilt.

Verteilung der Fälle

  • 190 Regionalverband Saarbrücken
  • 102 Saarpfalz-Kreis
  • 78 Personen Kreis Saarlouis
  • 69 Kreis St. Wendel
  • 64 Kreis Neunkirchen
  • 37 Kreis Merzig-Wadern

Die Zahl der Infizierungen steigt in den letzten Tagen kontinuierlich an:

  • 10.03.2020: 7 positiv getestete Personen
  • 13.03.2020: 35 positiv getestete Personen
  • 16.03.2020: 85 positiv getestete Personen
  • 19.03.2020: 217 positiv getestete Personen
  • 22.03.2020: 318 positiv getestete Personen
  • 25.03.2020: 466 positiv getestete Personen
  • 26.03.2020: 540 positiv getestete Personen

Hinweis: Die von Regio-Journal veröffentlichten Zahlen basieren auf den offiziell vom Gesundheitsministerium des Saarlandes bestätigten Fällen. Wir führen kein zusätzlichen Abfragen durch, um die lokalen Ämter nicht zusätzlich zu belasten.

Ähnliche Artikel

Bildquellen